Ein sehr anspruchsvolles Projekt unseres Vereins ist im vollem Gange. Unter der Leitung von Wolfgang Lutz hat sich eine Gruppe Enthusiasten zusammengefunden, die eine alte Buchdruck-Werkstatt aufarbeiten und am neuen Standort Bilkenkeller präsentieren will. Inzwischen hat die gesamte Technik und die Schriftsetzerei ihren neuen Standort erreicht. Viele hundert Arbeitsstunden wurden durch den Freundeskreis in dieses Projekt investiert. Es wird uns auch auf mehrere Jahre beschäftigen. Interessenten die an diesem Projekt mitarbeiten möchten sind bei uns gerne gesehen! Bitte einfach eine kurze Mail unter "Kontakt" an uns schicken, Wolfgang Lutz nimmt dann mit Ihnen Kontakt auf. 

Übrigens: Zum Pößnecker Stadtfest im September 2019 wird es in der Bilke einen "Blick durchs Schlüsseloch" geben. Die Mitglieder des Freundeskreises stellen dann den Stand ihrer Arbeit vor. 

Wer noch mehr erfahren möchte, hier ist der Link zur Website des Freundeskreises.

Video: Pößneck TV Umzug der Technik